René Avold
René Avold

Klassische ölmalerei und komposition

Die hier gezeigten Gemälde sind nur ein kleiner Teil von vielen aus mehreren Jahrzenten. Einerlei, ob konkret oder abstrakt, „es geht immer um Schönheit“ (Zitat: Gerhard Richter).

 

Die Kunst allgemein begann mit der Darstellung der Muttergöttin, fälschlich „Venusfigurine“ genannt, die ältesten sind nicht etwa nur 35.000 Jahre alt, sondern gar 40.000 Jahre (Venus von Van Tan in Marokko).

 

In dieser ungeheuren Tradition steht Skulptur und Malerei auch heute, und jeder Maler sollte sich dessen bewusst sein: er malt aus innerem Drang, vergleichbar einem Pianisten, der Klavier spielen muss, aber auch ad majorem gloriam dei.

 

In meinen Personenbildnissen und Szenen sind Menschen unserer Zeit dargestellt, das mag heute noch nicht so eindrucksvoll sein, wie in hundert Jahren. In den Landschaften, auch in den abstrakten, drücke ich das Empfinden der Zeit aus, auch dies wohl erst nach mir von Interesse.

 

Und noch eines ist wichtig: Ernsthaftigkeit und Wahrheit, Gemälde auf höchste, technische Weise, auf grundierten Flächen in vielen Schichten: ein bleibendes Zeugnis.

 

René Avold

René Avold

René Avold
Otto-Balzer-Str. 39
Bad Ems
Rheinland-Pfalz
56130
DE
Tel: 49-2603-5049343

René Avold

Sie wollen mehr über meine Arbeit erfahren?

Schreiben Sie mir info@reneavold.com oder rufen Sie an.

 

René Avold
Otto-Balzer-Str. 39
56130 Bad Ems

Telefon: +49 2603 5049343

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rene Avold

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.